AKTUELLES

Hilfsleitfaden zu Gewalt im Namen der Ehre aktualisiert und neu aufgelegt!

Der TERRE DES FEMMES - Hilfsleitfaden "Im Namen der Ehre - misshandelt, zwangsverheiratet, ermordet" ist seit seinem ersten Erscheinen 2007 zu einer wichtigen und umfassenden Informationsquelle all derer geworden, die in ihrer Arbeit mit Betroffenen von Ehrverbrechen in Berührung komm en.

Um im Zuge der vielen gesetzlichen Veränderungen weiterhin kompetente Unterstützung und Hilfe bei der Arbeit mit Betroffenen bieten zu können, hat TERRE DES FEMMES den Hilfsleitfaden nun komplett überarbeitet und aktualisiert.

Mit den im Leitfaden aufgeführten Informationen können Fachkräfte den betroffenen Mädchen und Frauen adäquat helfen. Er bietet zum einen Hilfestellung bei der Beratung von Betroffenen in Deutschland, zum anderen werden Hilfsmöglichkeiten bei einer (drohenden) Heiratsverschleppung ins Ausland beschrieben.

Ergänzend findet sich eine Übersicht der Beratungsstellen und Hilfseinrichtungen in Deutschland sowie in ausgewählten Herkunftsländern auf unserem Internetportal www.zwangsheirat.de.

Wir freuen uns, Ihnen ab dem 1. September 2011 die zweite Auflage des Leitfadens zum Download zur Verfügung zu stellen. Über eine Spende würden wir uns sehr freuen, um auch weiterhin umfassend zu diesem Thema informieren und arbeiten zu können. Der Hilfsleitfaden kann auf der Homepage von TERRE DES FEMMES als PDF-Datei herunter geladen werden. Der Hilfsleitfaden ist für die Arbeit am Bildschirm konzipiert worden. Die interaktiven Elemente ermöglichen ein sehr schnelles Auffinden der gesuchten Themen und eine leichte Handhabung.

Rechtsanwältin
Maria Rainer-Volkert

Fachanwältin für Familienrecht

Bierstraße 14
49074 Osnabrück

Telefon: 0541 433060
Fax: 0541 46539